Anwendungen:

  • Aurareinigung
  • Chakren reinigen und vitalisieren/harmonisieren
  • Meridiane, Nervensysteme, endokrine Drüsen ausgleichen und harmonisieren
  • Begleitung bei akuten und chronischen Krankheiten wie zb. Bluthochdruck, Diabetes, Depressionen, Krebs etc., durch die Harmonisierung des gesamten Körpersystems kann die Heilung unterstützt werden 
  • Allergien harmonisieren
  • energetische Blutreinigung (keine Blutabnahme!!)
  • Reinigung von Fremdenergien
  • Viren und Bakterien ausleiten
  • Fernbehandlungen (sehr gut geeignet für Kinder und Jugendliche, oder in Zeiten von "social distancing")

Rituale:

  • „Last des Lebens“ von den Schultern nehmen
  • Beziehungsraum zu anderen Personen/Situationen reinigen und harmonisieren
  • Vergebungsrituale

Wichtiger Hinweis:

PranaVita Anwendungen sind keine Therapie im medizinischen Sinne und können auch eine solche nicht ersetzen! Eine PranaVita Anwendung soll als Ergänzung zur Schulmedizin gesehen werden. Laufende medizinische Therapien sollen nicht abgebrochen werden! Es werden keine medizinischen Diagnosen gestellt! Die Verantwortung für etwaige medizinische Behandlungen liegt beim Klienten!